Das Thema heute: Zusammenarbeit zwischen Sozialen Trägern und Landeseigenen Wohnungsunternehmen.

Auf dem Podium sind zu Gast:  Mitarbeiter*innen städtischer Wohnungsbaugenossenschaften, Umsetzer*innen sozialer Einrichtungen, ein Vertreter des Senates für Sdadtentwicklung, eine Vertreterin des Abgeordnetenhauses Treptow-Köpenick, Planungskoordinator*innen sowie Mitarbeiter*innen der Stattbau GmbH.

Es werden zwei spannende Modellprojekte vorgestellt, bei denen die Sozialen Träger mit den Wohnungsbaugenossenschaften vom Zeitpunkt der Ideenentwicklung positiv zusammengewirkt haben.

Natürlich werden auch Missstände und Verbesserungsmöglichkeiten diskutiert, damit die Umsetzung sozialer Projekte in Berlin besser gelingen kann.

Salon Soziale Träger